Aktuelle Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht über meine aktuellen Mitteilungen an die Presse, die von Medienvertretern natürlich gerne für Ihre Berichterstattung genutzt werden können.

Ladies’ Afterwork der FU Bad Mergentheim

Auf Einladung der Frauen Union Bad Mergentheim kamen am Freitag zahlreiche Mitglieder und Freundinnen der Frauen Union, Vertreterinnen von Vereinen, Unternehmen und Or-ganisationen sowie interessierte Frauen zum Ladies’ After-work unter dem Motto „Sekt & Swing“ nach Markelsheim.

Bei Sekt, Snacks und musikalischer Umrahmung bot sich den rund 50 interessierten Damen die Möglichkeit sich in ungezwungener Atmosphäre zu informieren und auszutauschen. Zuvor führte Frau Anita Weinig-Kleinhans die Gruppe im Rahmen

Mehr dazu

Aktion "Praxis für Politik" - Nina Warken bei der Baumschule Münkel in Hundheim

Die Bundestagsabgeordnete Nina Warken packte mit an in der Baumschule Münkel GbR im Rahmen der Aktion „Praxis für Politik“ des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi).


Am Donnerstag besuchte Nina Warken zusammen mit einem Vertreter des Bundes deutscher Baumschulen, Herrn Marius Tegethoff, die Baumschule

Mehr dazu

„Ich habe die Kindertagespflege auf dem Schirm“

Nina Warken MdB beteiligt sich an der landesweiten Aktion für bessere Rahmenbedingungen für Tagespflegepersonen.

 Am vergangenen Montag besuchte die Tauberbischofsheimer Bundestagsabgeordnete Nina Warken die Kindertagespflege „Eulenwiese“ in Dittigheim. Dabei unterstützte sie die Aktion „Ich habe die Kindertagespflege auf dem Schirm“, mit der sich der

Mehr dazu

Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch

Noch bis zum 15. September haben junge Berufstätige und Auszubildende die Möglichkeit, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestags zu bewerben. Die Bundestagsabgeordnete Nina Warken möchte auf das Programm des Deutschen Bundestages aufmerksam machen: „Nicht nur Schüler, sondern auch junge Berufstätige haben so die Chance, amerikanisches Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen.“

Nähere Informationen zum Programm und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auch über die Internetadresse www.bundestag.de/ppp.

Alle Länder bei der Schaffung neuer Abschiebungshaftplätze gefordert

Ausbau der Kapazitäten ist notwendiger Teil einer konsequenten Rückführungspolitik

Zeitungsmeldungen zufolge planen nur einige wenige Bundesländer die Schaffung neuer Abschiebungshaftplätze. Dazu erklärt die Berichterstatterin für Asyl- und Rückkehrpolitik der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Nina Warken:

„Immer wieder können sich ausreisepflichtige Ausländer ihrer Abschiebung entziehen, weil in vielen Bundesländern keine oder

Mehr dazu

Für ein Jahr mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm in die USA

In dieser Woche hat sich die Tauberbischofsheimer Abgeordnete Nina Warken mit ihrem Stipendiaten für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) getroffen. Der Deutsche Bundestag und der Kongress der USA haben das Projekt im Jahr 1983 ins Leben gerufen. Es ermöglicht Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen einen einjährigen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten. In Zusammenarbeit mit der hiesigen Austauschorganisation hat sich

Mehr dazu

Kontakt

 Die Mitte CDU